Portal - NetRace Motorsport
Seawolf NetRace Motorsport

Der Sommer ist da! In Ägypten ist es schön warm!

Bei Interesse: Einfach bei uns melden!

R.I.P. Christian Mühlenbeck

VEC Season 9 Room 1

Team Seawolf Netrace Motorsport is in Room 1 of the Virtual Endurance Championship! Niclas Porbadnik , Jan Titz , Maik Walterskötter and Björn Wahlmeier are our drivers for this VEC season. Our car is the Nissan Oreca LMP 2 with the startnummber #46. The racelengths are from 6 hours to 24 hours. There are five 6 hour races, one 8 hour race, one 12 hour race and the Highlight: The 24 hours of Le Mans. We wish our LMP2 Team good luck! 


XRPM Mini Challenge

Seawolf NetRace Motorsport is present in Mini Challenge of Xtreme RPM. Drivers are Georg Walz and Björn Wahlmeier. Thanks to Frank Wasche for painting our cars.

Seawolf NetRace Motorsport News 2.0 Folge 9

+++ VEC LMP2: Our win at the 6H of Indianapolis +++

+++ ISEC: Our win at the 6H of Bahrain +++

+++ ISEC: Races of our LMP2 and GTE +++

+++ New Championchip: XRPM Mini Challenge +++

Our LMP2 drivers have won the season opener from Virtual Endurance Championchip! Niclas Porbadnik put us in Qualifying on Position 3. That was a big surprise, our target was to be in Top 6. Then fell the green flag and we could defend our position. After 2 hours and 15 minutes has Jan Titz joined into the Nissan Oreca. After very hard fight with Champion Racing and good pit stop strategy by Björn, we had to fight hard to finish in front! A few minutes towards the end of the race, Champion Racing did their final pitstop and we finished on top of the Podium. First Place. Congratulations to the drivers Niclas and Jan. And good strategy by Maik and Björn.



Second win of the season in ISEC

A few weeks ago, we reported about our ISEC race at 6 hours of Bahrain. For our LMP2 Team, it was a tough race with TeamRGPL and we finished two seconds behind them after the six hours, on Position 2. Now the official Results of this race has been released and our competitor (Team RGPL) got a small time penalty, causing a collision. We are now the winners of that race in LMP2 class. We would have prefered to win it on the track, but of course, we accept this. Its the first win for Bjorn Wahlmeier in an endurance race. For Maik Walterskotter, its his second win of the season. By our calculation, we lead the ISEC Championship by 6 Points. Tell all your SimRacing friends, it will be a thrilling finally at the final two races at Sebring (8H) and LeMans (12H). Luck up Seawolf NetRace Motorsport!



Saisonpokale

Auch in diesem Jahr hat uns Kartworld Emsbüren schöne, große Pokale gesponsort. Wir blicken auf eine VEC Saison mit höhen und tiefen zurück. Mit unserem LMP2 sind wir beim Saisonauftakt in Silverstone aufs Podest gefahren. Ein Tiefpunkt war dann in Interlagos, wo wir leider einen Motorschaden hatten. Danach kam das 24 Stunden Rennen in Spa-Francorchamps, wo wir erneut aufs Podium fahren konnten. Am Ende der Saison stand dann das Rennen des Jahres an: 24 Stunden von LeMans. Dieses Rennen mussten wir leider nach 6 Stunden, mit technischen Problemen aufgeben.

Für die VEC Saison haben wir viel Zeit in Training und Organisation investiert. Jan Titz, Maik Walterskötter, Ivan Zupanic, Björn Wahlmeier und Reservefahrer Maik Vlasek haben sich alle während der Saison gesteigert.  Ein besonderes Dankeschön geht an LMP2 Team-Leader Niclas Porbadnik, der uns immer auf dem aktuellen Stand gehalten hat.

Ein Dankeschön Pokal geht auch an unseren Server-Admin Christian Mühlenbeck.

Den Pokal für den Rookie (Einsteiger) des Jahres 2016 geht an Maik Vlasek, der beim Jahresabschluss-Cup 2015 (rF2-RacingLeague.de), an seinem ersten Rennabend, gleich gewonnen hatte. Maik bringt Erfahrung aus dem realen Motorsport mit und war auf anhieb Konkurrenzfähig.

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei Seawolf Diving Safari, Cici und Hamada für die großzügigie Unterstützung bedanken. Wir haben dadurch ein eigenes Teamspeak, einen eigenen Trainingsserver, Homepage, Forum und lizensierte Musik für unsere News Videos.


4 Fahrer starten in der XRPM BTCC

 

Seawolf NetRace Motorsport startet in einer weiteren Serie, der XRPM BTCC (British Touring Car Championship).

Fahrer sind Maik Vlasek #14, Björn Wahlmeier #29, Georg Walz #41 und #65 Jürgen Wahlmeier

Das besondere an dieser Serie ist, dass an einem Rennabend, zwei kurze Rennen gefahren werden.

Zum nächsten Einsatz kommt unser BTCC Team am 16. Juni in Silverstone.

Wir danken Benjamin Thiermann von Thiermann Design für den professionellen Skin.

Ivan Zupanic fährt Formel 1

Seawolf NetRace Motorsport steigt bei Xtreme RPM in die Formel 1 Meisterschaft ein.

Unser Fahrer, Ivan Zupanic startet mit der #82 durch.

In dieser Meisterschaft ist das Starterfeld voll. Trotzdem konnten wir ein Cockpit für Ivan sichern und freuen uns auf die Rennen.

Ivans erste Teilnahme wird am 24. April 2016 sein. Es wird schon fleißig am Setup gearbeitet und wir sind optimistisch, dass Ivan ein gutes Debüt gibt.

Ivan hat Erfahrung aus verschiedenen Formel 1 Ligen und hat schon einige F1 Siege in seiner SimRacing Karriere eingefahren.

Wir danken Benjamin Thiermann, von Thiermann Design für die professionelle Lackierung.

Letzte Aktionen im Forum
Userinfo
Wer ist Online?
zufälliges Profil
Xobor
Forum Software von Xobor.de
Xobor
Einfach ein Forum erstellen


Xobor Xobor Homepage Portal